HVAC Equipment
Security
  • American Dynamics
  • DSC
Digital Solutions
Industrial Refrigeration
Fire Suppression
  • Kwikstrut logo
Retail Solutions
Residential and Smart Home
Building Automation and Controls
Fire Detection
  • Vigilant
Distributed Energy Storage

Globales Verzeichnis

HVAC Equipment
Security
  • American Dynamics
  • DSC
Digital Solutions
Industrial Refrigeration
Fire Suppression
  • Kwikstrut logo
Retail Solutions
Residential and Smart Home
Building Automation and Controls
Fire Detection
  • Vigilant
Distributed Energy Storage

Globales Verzeichnis

Johnson Controls Digital Vault: Schneller bessere Entscheidungen treffen

Intelligentere, schnellere und datengestützte Entscheidungsfindung

Zentrale Datenanalyse und Skalierbarkeit

Johnson Controls Digital Vault ist eine flexible und skalierbare Plattform, auf der Daten zusammengeführt, sicher gespeichert und standardisiert werden können. Daten werden zu Information verwandelt, die dann für geschäfts- und gebäudebezogene Vorhersagen einsetzbar sind, um so neue Erkenntnisse zu Gebäuden und ihren Nutzern zu erhalten.

Unser Digital Vault kann Daten aus einer Vielzahl interner und externer Quellen integrieren und so zu einer sinnvollen Gebäudenutzung beitragen: Energieverbrauch, Erkennung von Verstößen gegen Sicherheitsregeln, optimierte Leistung von Anlagen und Belegungseffizienz von Räumen.

Dank unserer Lösung kommen Sie zu einer besseren und schnelleren Entscheidungsfindung - so werden Sie in die Lage versetzt, Ihre Geschäftsziele zu erreichen:

  • Verringerung des Energieverbrauchs
  • Produktivitätssteigerung
  • Schaffung sicherer, komfortabler Umgebungen
  • Optimierung der Sicherheit
  • Schaffung einer leistungsfähigen, KI-gestützten Umgebung
Bee‘ah wählte Johnson Controls als Partner beim Bau seiner intelligenten, nachhaltigen Unternehmenszentrale
Das Unternehmen Bee‘ah ist das am schnellsten wachsende Unternehmen des Nahen Ostens im Bereich Nachhaltigkeit und Umwelt. Bee‘ah hatte sich das Ziel gesetzt, unter Einsatz kreativer und ressourcenschonender Lösungen eine nachhaltige Unternehmenszentrale zu bauen. Microsoft und Johnson Controls halfen Bee'ah mit ihrer Expertise beim Aufbau einer intelligenten Zentrale mit KI-basierten Vorhersagen sowie automatisierten Regelungen und Steuerungen.
Fallstudie (engl.)

Kombination von Datenquellen aus Betriebstechnik und IT

IoT-Daten zur Betriebstechnik aus Geräten vor Ort und IT-Systemen sowie aus externen Quellen (z. B. Wettervorhersagen, Energietarife, Rauminformationen oder Social Media Quellen).

Gebäude intelligenter machen

Johnson Controls Digital Vault ist eine flexible, skalierbare, cloudgestützte Plattform, die Daten siloübergreifend aus den unterschiedlichsten Quellen sammelt, sicher speichert und standardisiert.

Digital Vault ermöglicht eine optimierte, produktivere Umgebung für die tägliche Arbeit. Die Lebensdauer ihrer HVAC-Anlagen wird durch verbesserten Betrieb verlängert, Sicherheitsrisiken wird proaktiv begegnet und eine dauerhaft komfortable Umgebung für die Gebäudenutzer wird sichergestellt.

man walking past a glass pane at work

Digital Vault-Services

Der Digital Vault von Johnson Controls ermöglicht die Kommunikation zwischen verschiedenen Subsystemen und Geräten des Gebäudes, sodass ihre Daten problemlos exploriert werden können. Durch die Bereitstellung sofort verwendbarer Analysen zur schnellen Anwendungsentwicklung erleichtern wir die Implementierung von Tools und Strategien zur Gebäudeoptimierung. Wir nutzen unsere branchenweit einzigartige Erfahrung und unsere Kompetenz, um unseren Kunden umfassende Services zur Verfügung zu stellen.

Vereinfachte Erkenntnisse

Digital Vault von Johnson Controls ermöglicht die Kommunikation verschiedener Subsysteme und Geräte des Gebäudes untereinander, sodass ihre Daten auf einfache Weise exploriert werden können. Digital Vault automatisiert diesen einst sehr zeitaufwändigen Prozess weitgehend und liefert die Daten bis zu 80% schneller.

Edge-to-Cloud-Computing

Digital Vault befindet sich in der Cloud, wichtige Verarbeitungsvorgänge erfolgen jedoch an deren Rand (engl. Edge), in der Nähe des Ortes, an dem die Informationen gesammelt und genutzt werden. Digital Vault beachtet die Firewall-Regeln in Ihrem Unternehmen, sodass nur Verbindungen zu bekannten Hosts hergestellt werden. Es ist nicht notwendig, neue Ports zu öffnen oder eingehende Verbindungen zuzulassen.

Bessere Entscheidungen mit virtualisierter Datenverwaltung

Digital Vault stellt die Daten in den richtigen Zusammenhang, um fundierte Entscheidungen zum Gebäude treffen zu können. Eine einheitliche Verwaltung von Metadaten mit konsistenten Beschreibungen von Gebäudekomponenten und deren Beziehungen zueinander wird unterstützt.

Wir nehmen Cybersicherheit ernst

Der Johnson Controls Digital Vault nimmt die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten ernst. Alle Daten werden in gespeichertem Zustand und bei der Übertragung mithilfe von branchenweit bewährten Protokollen verschlüsselt. Die Plattform selbst wird durch ein leistungsfähiges Zugriffskontrollsystem geschützt, und vertrauliche Daten lassen sich maskieren, um den Zugriff Unbefugter zu verhindern. Alle Johnson Controls Geräte werden individuell und sicher bereitgestellt. Dabei werden gegen Eingriffe gesicherte TPM-Hardwaremodule genutzt, wenn diese verfügbar sind.

Schutz für Ihre Geräte mit Device Assurance

Wir sind Spezialisten für den Schutz von Vermögenswerten aller Art, gleichgültig, ob es um Cybersicherheit oder die Sicherheit Ihrer Betriebsumgebung geht. Mit unserem Device Assurance-Service können Sie ruhig schlafen, denn Sie können sicher sein, dass alle Ihre Geräte sicher, funktionstüchtig und mit der aktuellen Software ausgestattet sind, und alle notwendigen Wartungsmaßnahmen regelmäßig durchgeführt werden. Mit Device Assurance ist es einfach, die für Audits benötigte Dokumentation zu erstellen, und dabei alle Vorschriften einzuhalten.

Intelligentes Nachrichtensystem für vernetzte Geräte

Der Digital Vault von Johnson Controls ermöglicht eine einfache Implementierung von Tools und Strategien zur Gebäudeoptimierung. Durch die intelligenten Messaging-Funktionen wird eine Umgebung geschaffen, in der jedes verbundene Gerät sich seiner „bewusst“ ist, mit den übrigen Geräten kommuniziert, indem es Daten mit ihnen teilt, und auf der Grundlage des Gelernten Maßnahmen ergreift oder Anpassungen vornimmt.

Erkenntnisse

Mit den Erkenntnissen unserer Experten für digitale Lösungen immer einen Schritt voraus (engl.)

Machine learning (ML) is an application of artificial intelligence (AI) that allows systems to automatically learn and improve from exposure to more data without being explicitly programmed.

Anwendung von KI auf Gebäude – durch maschinelles Lernen

Maschinelles Lernen ist eine Anwendung von künstlicher Intelligenz, bei der Systeme automatisch lernen und ihr Verhalten anhand der Zuführung weiterer Daten verbessern, ohne dass dies explizit programmiert zu werden braucht.

Digital twins turn the physical world into computable objects.

Digitale Zwillinge auf Gebäudeumgebungen anwenden

Digitale Zwillinge können zur Darstellung des vergangenen und des aktuellen Zustands von physischen Objekten, zur Vorhersage des zukünftigen Zustands von physischen Objekten und zur Simulation bzw. zum Testen zukünftiger Prozesse verwendet werden, um Fragen vom Typ „Was wäre, wenn...“ zu beantworten.

Building blocks for smart buildings

Bausteine für intelligente Gebäudetechnik

Durch die Implementierung von Datenschemata lassen sich Gebäude besser optimieren und verwalten. Hierfür stehen konsistente Ansichten der Systeme zur Verfügung, und es ist möglich, die Datenquellen zu ändern.

Evoteq und Johnson Controls kombinieren weltweit führende IKT-Technologien

Evoteq wird in Zusammenarbeit mit Johnson Controls die erste integrierte KI-Plattform als PaaS in den VAE einführen. Damit wird die digitale Transformation der Büros in Arbeitsplätze der nächsten Generation vollzogen.

Johnson Controls weiterhin führend im Bereich IoT

Das Internet of Things (IoT) ist ein Netzwerk, in dem physische Objekte miteinander verbunden sind. Es enthält ferner eingebettete Technologie, die zur Kommunikation und Erfassung bzw. zum Interagieren mit den internen Zuständen des Netzwerks oder der externen Umgebung dient. Johnson Controls ist seit 20 bis 30 Jahren in ähnlichen Bereichen tätig.

Digitalisierung mit Johnson Controls

Unsere Kunden beabsichtigen in zunehmendem Maße, ihre Gebäude digital zu transformieren. Die Ziele: Optimierung der Räumlichkeiten, Energieeinsparung, Einbeziehung der Nutzer und verbesserte Sicherheit. Als führendes Unternehmen im Bereich Gebäude-Transformation zeichnet sich Johnson Controls durch ständige Innovationen aus und begleitet seine Kunden in eine intelligentere Zukunft.

Edge Computing und seine Anwendung auf Gebäudeumgebungen

Edge Computing ist ein optimiertes Verfahren für Cloud-Computing-Systeme, bei dem die Datenverarbeitung am Rand des Netzwerks, d. h. in der Nähe der Datenquelle, erfolgt.

E-Book (engl.)

Mehr erfahren

Broschüre (engl.)
Johnson Controls Digital Vault: Intelligentere Gebäudetechnik dank einer sicheren, skalierbaren, leistungsfähigen Plattform

Kontakt